Spielbericht -

VSG Altglienicke - HC Pankow II 11:34 (6:20)

Sonntag in Altglienicke. Leider hatte unsere mD I zur gleichen Zeit ihr Spiel.

Wir kamen in die Halle und dachten, wir sind in einer Eishalle so glatt war es dort.

1. Halbzeit: Am Anfang hattet Ihr Schwierigkeiten in das Spiel reinzukommen und musstet euch ersteinmal an den glatten Boden gewöhnen. Dadurch viel es euch schwer die Manndeckung durchzuführen. Der Trainer von Altglienicke eine Sache geäußert, die mich zu einer guten Idee brachten. Seine Jungs fanden es nicht so toll mit Mädchen zusammen zu spielen. Daher habe ich nach ca 10 Minuten Time out genommen und unsere 2 Mädels auf Spielfled gestellt. Die Zeit verging wie im Flug und Ihr seit mit sehr guter Leistung und verdienten 6:20 in die Halbzeit gegangen.

2. Halbzeit: Durch die Umstellung in die Raumdeckung, habt Ihr es den Gegnern noch schwerer gemacht Tore zu erzielen. Durch den glatten Boden, brauchte man die Gegner nur mit den Fingern berühren und sie vielen hin. Die Eltern der gegnerischen Mannschaft beschwerten sich... Ein Glück hatten die Schiedsrichter ebenfalls Probleme mit dem Boden und erkannten wann eure Deckung zu "doll" war! Ihr Konntet eure Führung weiter ausdehnen. Leider wurde eure Konzentration weniger und somit konnten die Gegner noch einige Tore werfen.

noch ein paar Dinge allgemein: Für Lilian war es das erste Spiel und sie hat es gut gemacht. Wir werden im Training weiter üben. Herzlichen Glückwunsch an Arash für sein erstes Tor.

Ihr habt als Team zusammen gespielt und verdient gewonnen. Das Spiel war für euch doppelt so anstrengend als sonst (durch den Boden). Herzlichen Glückwunsch an ALLE!!!

Am Sonntag 26.112017 ist das nächste Heimspiel mit Standbetreuung.

Katrin

 



Hier erscheint auf Wunsch der Mannschaft und der Übungsleiter keine Statistik.